LPI Partner des Monats Februar 2012: B1 Systems GmbH

Die B1 Systems GmbH ist LPI Certified Solution Gold Partner und unser LPI Partner des Monats Februar 2012.

Das Unternehmen B1 Systems ist auf Beratung, Projektarbeit und Support rund um Linux / Open Source basierte Lösungen spezialisiert und besteht aus über 50 Mitarbeitern, die als Berater, Softwareentwickler und Trainer tätig sind. Primär unterstützt B1 Unternehmen und Behörden bei der Einführung, Optimierung und Anpassung von Linux-basierten Lösungen. Neben der aktiven Beteiligung an Open Source Entwicklungen bietet B1 für verschiedene Open Source Projekte Langzeitsupport und Wartung an. Das in Projekten erworbene Wissen wird in Schulungen, Workshops, Büchern und Präsentationen gerne weitergegeben. Als langjähriger Certified Solution Partner des LPI ist die B1 Systems GmbH auch einer der ersten und größten LPI Approved Gold Partner.

Die Tätigkeitsschwerpunkte der B1 Systems GmbH im Überblick: Consulting, Schulungen, Support und Entwicklung

Consulting 
B1 Systems steht Unternehmen verschiedenster Größe bei Planung, Konzeption und Realisierung von Linux / Open Source Projekten mit konzentriertem Know-How zur Seite. Speziell in den Bereichen Virtualisierung, System Management, Hochverfügbarkeit und bei Cloud Lösungen ist B1 Systems führender Anbieter. Als unabhängiger Dienstleister geht B1 mit einer Vielzahl von zertifizierten Mitarbeitern, u. a. bis LPIC-3-Level, optimal auf Bedürfnisse ein und erarbeitet kosteneffiziente Lösungen. Durch langjährige Partnerschaften mit den Distributoren Red Hat und SUSE bietet die B1 Systems GmbH umfassende Serviceleistungen aus einer Hand, von der ersten Testinstallation über den Erwerb der Subskriptionen bis hin zur Wartung.

 

 

Schulungen
In enger Zusammenarbeit mit namhaften Schulungsanbietern liefert B1 Systems praxiserfahrene Trainer und erstellt maßgeschneiderte Schulungskonzepte zu vielen Themen rund um Linux / Open Source. Das inhabergeführte Unternehmen hält regelmäßig Schulungen über LPIC-Prüfungsthemen und bereitet Teilnehmer auf die Prüfungen vor. Hierbei gehen die Erfahrung des Instituts mit dem Fachwissen der Trainer und Schulungsleiter Hand in Hand. Dies garantiert eine umfassende Vorbereitung und nach Möglichkeit auch einen erfolgreichen Abschluss der Zertifizierung. Über die Vorbereitung hinaus stehen Mitarbeiter der B1 als zugelassene LPI Proctoren zur Verfügung, um Prüfungen abzunehmen. Das erworbene Wissen wird zusätzlich durch umfangreiche Veröffentlichungen gerne weitergegeben, z.B. im Buch "LPIC-2", das im Verlag Open Source Press erschienen ist. Als vom LPI offiziell zugelassenes Trainingsbuch empfiehlt sich dieses Werk für das Selbststudium ebenso wie für Vorbereitungskurse auf die LPI Prüfungen.

Support 
Die B1 Systems GmbH bietet umfassenden Support, darunter qualifizierte Reaktionszeiten ab 60 Minuten. Individuelle Supportzeiten sind bis zu einer Hilfsbereitschaft rund um die Uhr (24x7) möglich. Zu den Leistungen hierbei zählt neben der selbstverständlich schnellen Reaktion bei Performance-Engpässen und beim Troubleshooting auch die direkte Kommunikation mit Distributoren. 

Entwicklung 
Durch langjährige Beteiligung an verschiedenen Open Source Projekten erhalten Kunden Ihre Anwendungen von kompetenten Softwareentwicklern jederzeit ihren Wünschen und individuellen Anforderungen angepasst. Dabei greift B1 auf ausgereifte Community-Entwicklungen zurück, um möglichst effiziente und unabhängige Lösungen zu schaffen. 

 

Kontakt: 

B1 Systems GmbH

Osterfeldstraße 7

85088 Vohburg 

Deutschland

Tel: +49 (0) 84 57 - 93 10 96 

E-Mail: info(at)b1-systems.de