LPI veröffentlicht Programm für die Partnertagung 2015 in Berlin

Pressemitteilung von LPI Central Europe vom 14. September 2015

(Kassel, Deutschland: 14. September 2015) Das Linux* Professional Institute (LPI), weltweit führende Linux Zertifizierungsorganisation (http://www.lpi.org), hat das Programm für die LPI Partnertagung 2015 für die Region Deutschland, Österreich, Schweiz veröffentlicht.
Am 8. Oktober findet ein ganztägiges Programm beim Berliner LPI Schulpartner Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik (OSZ IMT) statt. Die Dozenten Ralf Henze und Christian Schubert von der OSZ IMT berichten von Ihren aktuellen Projekten im Bereich Linux, Netzwerke und Datenhaltung. Fabian Thorns präsentiert OpenStack im Überblick. Am 7. Oktober wird Nachmittags ein Infomationsworkshop bei Cisco Systems in Berlin angeboten. Dort wird Cisco Academy Manager Carsten Johnson über Neuigkeiten im NetAcad-Programm mit Schwerpunkt Linux und Open Source berichten. Viele weitere interessante Präsentationen stehen auf dem Programm der diesjährigen Partnertagung. Das Programm der Tagung ist unter den folgenden Adressen im Internet veröffentlicht:

Programm am 8. Oktober 2015: https://programm.lpice.eu/lpi-ce-partnertagung-2015/day_2015-10-08.de.html
Programm am 7. Oktober 2015: https://programm.lpice.eu/lpi-ce-partnertagung-2015/day_2015-10-07.de.html

Das Anmeldeformular für die LPI Partnertagung 2015 ist im Internet unter der folgenden Adresse zu finden: https://www.lpice.eu/de/lpi-partner/lpi-partnertagung-2015/ Für LPI Partner ist die Teilnahme kostenfrei.

Tagungen veranstaltet das LPI seit einigen Jahren als Networking Events für seine Partner mit Informationen über das LPI aus erster Hand. In diesem Jahr wird die jährliche Tagung bereits zum dritten Mal in den Räumlichkeiten eines LPI Schulpartners durchgeführt.

Für weitere Informationen zum LPI wenden Sie sich bitte an:
Klaus Behrla
Pressesprecher LPI Central Europe
E-Mail: behrla_at_lpice.eu