Newsletter LPI CE 2/2018: Linux Essentials Contest, Linuxtage, DevOps

LPI startet mit Siegern und vergünstigten Prüfungen ins Frühjahr

Gemeinsam mit unserem Partner Cisco Networking Academy haben wir auf den Chemnitzer Linux-Tagen im März die Sieger des Linux Essentials Contests geehrt und ihnen je ein Samsung Tab S3 im Wert von mehr als 500 Euro übergeben. Wir danken allen Teilnehmern und freuen und, so großartige junge Talente gefunden zu haben. Im April geht es gleich spannend weiter, am 21. mit dem Augsburger Linux-Infotag, am 27. und 28. April mit den Grazer Linuxtagen. Mit Freunde blicken wir auf diese und weitere spannende Veranstaltungen, auf denen wir vergünstigte LPI-Prüfungen anbieten.

 

 

Grazer Linuxtage

Quellfrisch kündigen sich die Grazer Linuxtage 2018 für den 27. und 28. April an und wir sind wieder mit dabei! Komplett von Ehrenamtlichen organisiert, bieten die Veranstaltung eine freie Möglichkeit, sich über Open-Source-Lösungen zu informieren. Die Grazer Linuxtage behandeln dabei mehr als „nur“ Linux. Vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen findet hier jeder interessante Vorträge und Impulse rund um Open Source und Freie Software. Wir freuen uns, wieder als Sponsor mit von der Partie sein zu dürfen und bieten vergünstigte LPI-Prüfungen vor Ort an: www.linuxtage.at/lpi/. Ort des Geschehens ist einmal mehr die FH Joanneum.

https://www.linuxtage.at

 

 

Augsburger Linux-Infotag

Die Fakultät für Informatik an der Hochschule Augsburg ist Spielort des 17. Augsburger Linux-Infotags. Die Linux User Group Augsburg (LUGA) lädt für den 21. April ein, sich Einblicke in die Anwendungsmöglichkeiten von Linux und Open Source Software geben und von neuen Entwicklungen inspirieren zu lassen. Mit regelmäßig mehr als 350 Besuchern zählt der Augsburger Linux-Infotag zu den ältesten und größten Linux-Veranstaltungen im süddeutschen Raum. Eine wichtige Rolle in diesem Jahr spielt das Thema IT-Sicherheit. Journalistin Barbara Wimmer wird den Eröffnungsvortrag „Das Internet der unsicheren Dinge“ halten. Der Eintritt ist wie immer frei und die LPI-Prüfungen sind wieder besonders günstig.

https://www.luga.de/Aktionen/LIT-2018/

 

 

Linux Essentials Contest

Josef Ledig und Maximilian Treffert aus Kassel haben für die dortige Oskar-von-Miller-Schule den ersten Preis im bundesweiten Linux Essentials Contest errungen. Die beiden angehenden Fachinformatiker für Systemintegration schnitten mit ihrem Linux-Wissen in der Schulwertung auf nationaler Ebene am besten ab. Beste Teilnehmerin national war die erst 15-jährige Katrin Claßen aus Essen. Den Preis hatte das Linux Professional Institute Central Europe (LPI CE) gemeinsam mit der Cisco Networking Academy ausgeschrieben, um Schulen und Schüler zu belohnen, die besonders fit im Umgang mit Linux sind.

https://www.lpice.eu/de/archiv-der-pressemitteilungen-und-newsletter/pm-180416-lpi-ehrt-sieger-des-linux-essentials-contests/

 

 

DevOps Tools Engineer

Für alle, die gerade in der Vorbereitung auf die Linux Professional Institute DevOps Tools Engineer stecken, haben wir einen heißen Tipp: Fabian Thorns, Director of Certification des Linux Professional Institutes und damit zuständig für alle Prüfungsinhalte, erklärt in einer 14-teiligen Blogserie auf lpi.org, welche Inhalte gefordert sind und wie man sich das Wissen dazu am besten erarbeiten kann.

https://www.lpi.org/blog/

 

 

 

Termine zum Vormerken

    • Augsburger Linux-Infotag, 21. April 2018, Augsburg: www.luga.de/Aktionen/LIT-2018/
    • Grazer Linuxtage, 27. bis 28. April 2018, Graz: www.linuxtage.at
    • Linuxwochen Wien, 03. bis 05. Mai 2018, Wien: www.linuxwochen.at/linuxwochen-tour-2018
    • OpenTechSummit, 10. Mai 2018, Potsdam/Berlin: opentechsummit.net
    • Tübix, Juni 2018, Tübingen: www.tuebix.org
    • CEBIT, 11. bis 15. Juni 2018, Hannover: www.cebit.de

 

Verantwortlich für den Inhalt:
Reiner Brandt
Geschäftsführer
LPI Central Europe
Open Source Certification GmbH
Karthäuserstraße 8
34117 Kassel
Tel: +49 561 80700-50
E-Mail: brandt@lpice.eu

 

Möchten Sie zukünftig nicht mehr über Neuigkeiten rund um das LPI informiert werden, besuchen Sie bitte die Seite www.lpice.eu/de/lpi-partner/lpi-newsletter-anmeldung/ und folgen dem entsprechenden Link, um unseren Newsletter abzubestellen.