LPI Quiz täglich bei der CeBIT 2011 mit attraktiven Preisen auf der Bühne von Univention

(Kassel, Deutschland, 21. Februar 2011) Das *Linux Professional Institute (LPI) Central Europe wird bei der CeBIT 2011 auf der Bühne von Univention in Halle 2, Stand D36, täglich von Dienstags bis Samstags ab 17:00 Uhr ein LPI Quiz durchführen. Anselm Lingnau, Fachbuchautor, Trainer bei der Firma Linup Front und Betreiber der LPI Academy und Ingo Wichmann, Trainer und Geschäftsführer beim Linuxhotel, werden dabei das Fachwissen des Publikums im Bereich Linux und Open Source Software auf unterhaltende Art und Weise prüfen.
Als Preise werden täglich je ein Online-Training der Linux-Magazin Academy, wahlweise LPI-101, LPI-102, LPI-201 oder LPI-202 im Wert von jeweils 299 Euro und zwei Fachbücher "LPIC-1" und "LPIC-2" des Verlags Open Source Press im Wert von insgesamt 80 Euro vergeben.
Interessenten, die gerne an dem Quiz teilnehmen möchten, müssen sich dafür vorher am Informationsstand des LPI bei der CeBIT in Halle 2, Stand D44 (150), anmelden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Klaus Behrla
Pressesprecher LPI Central Europe
E-Mail: behrla_at_lpice.eu


Über LPI Central Europe:
LPI Central Europe vertritt als Master Affiliate das Linux Professional Institute in Belgien, Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg, Österreich, Polen, der Schweiz und in der Tschechischen Republik. Das Linux Professional Institute (LPI) entwickelt professionelle Zertifizierungen für das Betriebssystem Linux, unabhängig von Softwareherstellern und Schulungsanbietern und wurde im Jahre 1999 durch die Linux-Gemeinschaft etabliert. LPIC-Zertifizierungen haben sich zu einem Standard in der Qualifikation von Administratoren und System-Ingenieuren im Linux Umfeld entwickelt. Das LPI hat weltweit seit der Einführung der LPI Zertifizierung über 270.000 Prüfungen und über 90.000 Zertifizierungen ausgeliefert. Das mehrstufige Prüfungsprogramm wird weltweit durch die Testzentren von Pearson VUE und Prometric verwaltet. Die finanziellen Hauptsponsoren des LPI sind die Platin-Sponsoren IBM, Linux Journal, Linux Magazine, Novell, SGI und TurboLinux sowie die Gold-Sponsoren HP und IDG.
Weitere Informationen finden Sie unter www.lpice.eu

*Linux ist eine registrierte Handelsmarke von Linus Torvalds. Alle anderen Handelsmarken dritter sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.